Zimmerbrand
Einsatzart: Zimmerbrand
Kurzbericht: Zimmerbrand in Höxter
Einsatzort: An den Birnenbäumen in Höxter
Alarmierung: Alarmierung per Meldeempfänger
am Donnerstag, 04.10.2018 um 03:45 Uhr
Einsatzende: 04.10.2018 um 06:00 Uhr
Einsatzleiter: Jürgen Schmits (Wehrführung)
Fahrzeuge am Einsatzort: TSF-W   HLF20   TLF3000   DLA(K) 23/12   ELW1   NEF   RTW2  
Alarmierte Einheiten:
Einsatzmeldung:
  • Feuer 3 - Zimmerbrand - Bestätigtes Feuer
Einsatzlage:
  • Zimmerbrand mit starker Rauchentwicklung (Mehrfamilienhaus)
  • Gebrannt hat hauptsächlich ein Schlafzimmer bzw. Bett in einer Wohnung
  • Der Hausbewohner wurde durch das Feuer wach und verletzte sich schwer
  • Es waren keine weiteren Menschenleben in Gefahr
Maßnahmen:
  • Erkundung der Einsatzlage
  • Aufbau eines Löschangriffes samt Wasserversorgung
  • Ein Trupp unter Atemschutz zur Brandbekämpfung mit C-Rohr vor
  • Gleichzeitige Stellung eines Sicherheitstrupps
  • Schaffung eines Rettungsweges über Steckleiter am Balkon
  • Drehleiter in Stellung gebracht als weiterer Rettungsweg und zur Belüftung
  • Brandbekämpfung mittels eines Hohlstrahlrohres
  • Nachlöscharbeiten und Nachkontrolle mittels Wärmebildkamera
  • Patientenversorgung unterdessen durch Notarzt und Rettungsdienst
  • Ausleuchtung der Einsatzstelle mit Powermoon
  • Wohnung und Treppenhaus mit Hochleistungslüfter belüftet
Zusatzinfo:

Einsatzbearbeitung: TKu / Einsatzfotos: Thomas Kube

* Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos

Ungefährer Einsatzort: