TH nach Verkehrsunfall
Einsatzart: TH nach Verkehrsunfall
Kurzbericht: Hilfeleistung nach Kradunfall
Einsatzort: L890 zwischen Ovenhausen und Bosseborn
Alarmierung: Alarmierung per Funk
am Samstag, 06.06.2015 um 15:45 Uhr
Einsatzende: 06.06.2015 um 16:15 Uhr
Einsatzleiter: Thorsten Bömelburg (Löschgruppe Bosseborn)
Fahrzeuge am Einsatzort: LF20   RTW1 (außer Dienst)   NEF  
Alarmierte Einheiten:
Einsatzlage:
  • Kradunfall mit wahrnehmbaren Benzingeruch
Maßnahmen:
  • Absicherung der Einsatzstelle (Verkehr)
  • Patientenversorgung durch den Rettungsdienst
  • Sicherstellung des Brandschutzes mittels Pulverlöscher
  • Straße von Dreck und Erde gereinigt
Zusatzinfo:

Einsatzbearbeitung: TKu /

* Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos

Ungefährer Einsatzort: