TH-Menschenrettung
Einsatzart: TH-Menschenrettung
Kurzbericht: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Einsatzort: L 755 Ovenhausen > Lütmarsen
Alarmierung: Alarmierung per Sirene & Meldeempfänger
am Donnerstag, 14.05.2020 um 11:49 Uhr
Einsatzende: 14.05.2020 um 14:00 Uhr
Einsatzleiter: StBI Meyer Ralf (LZ 4)
Fahrzeuge am Einsatzort: TSF-W   HLF20   ELW1   RW   TSF-W   HLF10   KdoW   NEF   RTW2   RTW1   Leitung der Feuerwehr KdoW  
Alarmierte Einheiten:
Einsatzmeldung:
  • Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
  • Kind soll unter PKW eingeklemmt sein
Einsatzlage:
  • Verkehrsunfall zwischen PKW und LKW auf einer Landstraße
  • Keine Personen eingeklemmt
  • 3 insgsamt leicht verletzte Personen
  • Größter Teil der anrückenden Kräfte können die Einsatzfahrt abbrechen und umkehren
  • PKW mit Kleinlaster kollidiert
  • PKW steht auf der Straße
  • LKW ist auf das Feld geschleudert

 

Maßnahmen:
  • Erkundung der Einsatzstelle
  • Absicherung der Einsatzstelle
  • Abstimmung mit Rettungsdienst vor Ort
  • Unterstützung bei der VErsorgung der Verletzten
  • Brandschutz sichergestellt
  • Unfallfahrzeuge für den Abtransport vorbereitet
  • Unterstützung beim Abtransport
  • Straße gereinigt und ausgelaufene Betriebsstoffe abgebunden und wieder aufgenommen
  • Einsatzstelle an die Polizei übergeben
Zusatzinfo:

Einsatzbearbeitung: Schmits

Einsatzfotos: Freiwillige Feuerwehr Höxter

* Hinweis zur Veröffentlichung von Einsatzfotos